Tourismus und Stadtmarketing Enns GmBH

Glocken im Stadtturm

Über 95 Steinstufen, entlang der vier Außenwände, erreichen wir die Glockenstube. Die 6 Glocken werden als Maximilian-, Marien-, Herz Jesu-, Floriani-, Josefi- und Leopoldiglocke bezeichnet.

Turmuhr renoviert

Die Turmuhr aus dem Mittelalter am Ennser Wahrzeichen wurde vor der 800 Jahr Feier 2012 renoviert. Die Turmuhr wird zwar seit 1977 elektrisch angetrieben, doch das Original aus 1564 ist ein Juwel der handwerklichen Kunst des Mittelalters. Es gab noch keine Schraubverbindung, geschmiedete Schlitze und Keile halten das eiserne Präzisionswerk - in dem ein Rad ins andere greift - zusammen. Die Uhr rostete hinter einem Bretterverschlag, nicht einsichtig für die jährlich 30.000 Besucher – dahin. In einem Gespräch zwischen Fr. Dr. Gaby Pils vom Stadtmarketing Enns und Hrn. Ing. Gerhard Burgholzer - Chef des Ennser Traditionsunternehmens Eisenbeiss - über den Hochleistungsgetriebebau und die Verzahnungstechnik kam das Gespräch auf die Uhr als Zeitmesser auf dem Ennser Wahrzeichen. Gerhard Burgholzer erklärte sich spontan bereit die Revitalisierung des Uhrwerks und die Zugänglichkeit dieses Juwels zu übernehmen. Sein Motiv: In unserer heutigen Gesellschaft besteht ein großes Anspruchsdenken, wir kennen alle unsere Rechte und was uns zusteht bzw. was von der Öffentlichkeit alles gefördert werden sollte. Die Pflichten, die Leistungen, die dafür einzubringen sind, sind vielfach erst nachrangig. Die Firma Eisenbeiss feierte 2011 sein 100jähriges Bestehen. Das Unternehmen ist seit mehr als 85 Jahren in Enns ansässig und dies ist der Grund, der Stadt und seiner Bevölkerung ein Geschenk mit enormem ideellem Wert zu machen. Es sind die Verbundenheit zu unserer Heimatstadt und die Wertvorstellungen, die uns leiten, um zu einem Ziel – zu unserem Ziel zu kommen sind Bgm. Franz Stefan Karlinger und Ing. Gerhard Burgholzer überzeugt. Die 1.Cittàslow Österreichs pflegt diese Werte – im Fall des mittelalterlichen Uhrwerkes mit Unterstützung dieses Ennser Traditionsbetriebes. Zeit für die Zeit, die das alte Uhrwerk nun wieder ganz genau anzeigt, macht uns das Wertvollste in unserem Leben wieder bewusst – Zeit fürs Leben – Zeit für Enns www.eisenbeiss.at