Tourismus und Stadtmarketing Enns GmBH

Radfähre

Radfähre Ennsegg

Wanderwege auf dem Wasser - mit der Fähre übersetzen

Donau Radfähre Enns-Mauthausen-Mostviertel
Schifffahrt und Radtour lassen sich auf der Donau hervorragend kombinieren. Der Treidelpfad entlang dem Donauufer, der in früheren Handelszeiten zum Ziehen der Schiffe diente, wurde zum Donauradweg ausgebaut. Wer die Städte beidseitig des Stromes erkunden möchte, kann mit der Fähre zwischen Enns , Mauthausen und St.Pantaleon übersetzen. Die Anlegestelle in Mauthausen befindet sich direkt im Ort am Handelskai. Vor der Fähre bis ins ennser Stadtzentrum führt ein 6 km langer Weg entlang der Donau, durch

die Au und vorbei am Naturschutzgebiet des Hamberger Altarmes. Von Enns aus bietet sich dem Radbegeisterten die Weiterfahrt auf dem Donauradweg oder der Wechsel zum Radweg Ennstal-Hintergebirge.

Die Fähre bietet für 12 Personen inkl. Rad Platz, sie fährt von Mai bis August von 9:00 bis 19:00 Uhr und im September von 9:00 bis 18:00 Uhr.

Infos unter Tel.: 07223/82777
Telefon auf der Fähre: 0650/ 391 50 34

Weitere Infos zur Radfähre finden Sie im Folder:
Download Folder Radfähre