Tourismus und Stadtmarketing Enns GmBH

Theater: 2.STOCK, TÜR 7

Fr. 10. und Sa. 11. November je 20:00 Uhr / So. 12. November, 17:00 Uhr

Eine freche Komödie mit dem Titel „2.Stock, Tür 7“ rund um das Thema Seitensprung und andere Katastrophen. Diesen Spätherbst, so verspricht das Theater Sellawie, werden wir die Lachmuskeln des Publikums strapazieren. Ist es Ihnen schon mal passiert dass Sie aus Gutgläubigkeit Ihre Wohnung an Freunde Ihres Vertrauens überlassen haben? Die Folgen dieser Handlung können manchmal fatale Folgen haben, wie es in Enns im Theater Sellawie gezeigt wird.

 


Inhalt: Überzeugt, einem befreundeten Ehepaar dessen Wohnung gerade saniert wird, einen Gefallen zu tun, überlässt ihnen ein Freund, der zur Zeit im Ausland verweilt, dessen Wohnung. Dass dies nur ein Vorwand zum gegenseitigem Tete-a-Tete mit anderen „Liebeshungrigen“ ist, stellt sich erst im Lauf der Story heraus. Da mischt ganz gewaltig eine „Hausbesorgerin“ mit und als dann noch ein Tollpatsch von Handwerker auftaucht, ist das Chaos perfekt.

 

Wertes Publikum: Seien Sie überrascht, wie viele Personen sich unabhängig voneinander in einer einzigen Wohnung aufhalten können und amüsieren Sie sich angesichts der bevorstehenden Enthüllungen. Bleibt nur zu hoffen, Sie verlieren nicht den Überblick, wer sich gerade mit wem, in welchem Zimmer befindet.

 

Termin:
10. und 11. November je 20:00 Uhr /
12. November, 17:00 Uhr

 

Weitere Spieltermine:


17. und 18. November je 20:00 Uhr /
19. November 17:00 Uhr

 

Veranstaltungsort:
Schloss Ennsegg, Theaterkeller, Schlossgasse 4


Veranstalter: Theater Sellawie