Tourismus und Stadtmarketing Enns GmBH

Kabarett: Ennser Kleinkunstkartoffel 2018

Sonntag, 25. Februar 2018, 19:00 Uhr

11. Ennser Kleinkunstkartoffel

 

Acht Kabarettisten bei der Kleinkunstkartoffel

Selten kann man an einem Abend mehr Kabarettisten live erleben als bei der Ennser Kleinkunstkartoffel. Am Sonntag, den 25. Februar, findet der Kabarettwettbewerb das elfte Mal statt - um 19 Uhr in der Ennser Stadthalle. Für eine unterhaltsame Show werden die beiden Publikumslieblinge Clemens Maria Scheiner und Günther Lainer sorgen – bekannt etwa aus der ORF-Rateshow „Was gibt es Neues?“ 

Finalisten aus ganz Österreich

Beim Wettbewerb selbst treten sechs Kabarettisten an – unter anderem aus Wien, Graz und Oberösterreich. Sie alle haben jeweils zehn Minuten lang die Chance, die Gunst des Publikums zu gewinnen. Heuer mit dabei sind Liedermacherin Elli Bauer, Schauspieler Helmut Frauenlob, „Wunderwuzzi“ Marco Resch, Poetry-Slam-Meister Klaus Lederwasch, Jungkabarettist Max Lenny und Kleinkünstler Roland Otto Bauschenberger. 

Publikum entscheidet über Sieger

Das Publikum entscheidet per Stimmzettel, wer am Ende der Show die beliebte Kabaretttrophäe mit nach Hause nehmen darf. Der Kulturverein Pa-Events freut sich als Veranstalter auf einen unterhaltsamen Abend voller Überraschungen.

 

Fotocredits: 

Clemens Maria Schreiner © Moritz Schell

Günther Lainer © Volker Weihbold

Marco Resch © Sarah Oswald

Helmut Frauenlob © Daniel Willinger

Elli Bauer © Martin Schneider

Max Lenny © Privat

Klaus Lederwasch © Sascha Pseiner

Roland Otto Bauschenberger  © Privat 

 

Termin:
Sonntag, 25. Februar 2018, 19:00 Uhr

 

Karten:
Eintritt: Karten für die Ennser Kleinkunstkartoffel gibt es im Vorverkauf um 14 Euro in den Raiffeisenbanken in Oberösterreich. An der Abendkasse gibt es Karten um 18 Euro.  


Veranstaltungsort:
Stadthalle Enns